Geschafft

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle einen Artikel über meine ersten Erfahrungen bei der Englandreiseplanung veröffentlichen. Aber der Tag heute hat mich völlig geschafft.

Leider gestern ein wenig zu spät ins Bett gekommen und dann wirkte der gestrige Tag noch eine Weile nach, bis ich dann endlich einschlafen konnte. Heute morgen Punkt 7 von einem Rasenmäher oder anderem ähnlich lauten Gerät geweckt worden und gleich mal mit Kopfschmerzen aufgestanden nach nur 5 Stunden Schlaf. Früher konnte ich wenig Schlaf irgendwie besser kompensieren, aber hier merk ich eben doch, dass ich älter werde.

Und es wurde heute auf Arbeit nicht besser. Jeden Meter Fitzelkram, der dich nur unwesentlich voranbringt, aber stundenlang aufhält. Dann fängt so langsam die Urlaubszeit an und alle Kollegen, die morgen oder am Montag in ihren verdienten Jahresurlaub gehen, müssen natürlich heute unbedingt noch den ganz wichtigen Kram fertig kriegen. Zwischendurch noch den Frust anderer Kollegen über die Abwesenheit der bereits im Urlaub befindlichen Kollegen ertragen und besänftigen.

Am Ende des Arbeitstages hab ich es dennoch irgendwie geschafft, drei große und diverse kleinere Punkte von meiner Aufgabenliste zu streichen. Jetzt stehen da nur noch 2 Punkte drauf, von denen ich hoffentlich den einen morgen bearbeiten kann. Der andere geht in die nächste Woche, lässt sich leider nicht ändern.

Zu allem Überfluss muss ich heute auch noch das Kind hüten, weil Göttergatte bei einem Umzug hilft. Ich hoffe, das dauert nicht so lange und ich hoffe, das Kind ist heute ein wenig erträglicher als gestern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s