Verschwörungstheorie

Ich glaube ja eher nicht an Verschwörungen, weil die meisten doch sehr oft an den Haaren herbei gezogen werden. Weswegen ich auch bei der aktuellen Theorie doch sehr skeptisch bin. Aber seltsam ist es schon. Sehr seltsam.

Zum einen ist da die Aussage meiner Gyn, dass sie davon ausgeht, dass ich im Handumdrehen sofort und nahtlos wieder schwanger werde. Bislang kann ich das weder dementieren noch bestätigen, auch weil es mich direkt zum nächsten Punkt bringt.
Ich wollte ja letzte Woche meinen Termin dort wahr nehmen, was bekanntlich nicht so richtig klappte. Also habe ich nun morgen ein Termin, es sei denn, die Natur nimmt ihren Lauf.

Und danach sah es am Wochenende auch erst aus. Da die Vorzeichen eh schon darauf hindeuteten, war ich nicht sonderlich überrascht. Allerdings hörte das gestern einfach wieder auf, nach nicht mal 24 Stunden. Und ich weiß nicht, was ich davon halten soll.
Und als ich letzte Woche den Termin für morgen vereinbart habe, sagte die Sprechstundenhilfe, wenn es ein wenig blutet, soll ich kommen, wenn es aber richtig doll ist, dann sag ich den Termin eben wieder ab.

Aber woher weiß sie denn, dass es ein wenig bluten kann und dann wieder aufhört? Ist ja nicht so, dass mir das dauernd und ständig passiert, sondern eigentlich ist mein Körper da recht zuverlässig. Ich habe einfach immer mehr das Gefühl, dass die etwas wissen, was ich nicht weiß. Und das macht mir schon etwas Angst.

Wieauchimmer, ich warte dann mal morgen den Termin ab 🙂

5 Kommentare zu “Verschwörungstheorie

  1. Engelchen sagt:

    Du hast da immerhin Glück, bei mir ist es meist umgekehrt, nämlich dass keine der erwähnten Optionen zutreffen und ich dann völlig ratlos bin…
    Ich drück dir jedenfalls die Daumen. Für schwanger oder nicht schwanger. Muss jetzt erst mal den Rest lesen gehen, wie wieso warum weshalb du schwanger sein könntest/willst/nicht willst, dann weiss ich auch wofür ich meine Daumen einsetze. 😉

    Gefällt mir

    • xayriel sagt:

      Also wir wollen schwanger werden, und derzeit schaut es auch wieder danach aus (sagt der Test), aber nach den vergangenen Erfahrungen trau ich dem Braten nicht so recht. Aber ich bin definitiv für jedes Daumen drücken und Lesen dankbar 🙂

      Gefällt mir

  2. Engelchen sagt:

    Ok, dann hast du meine Daumen 🙂
    Hihi hab schon alles gelesen, jetzt musst du wieder fleissig was schreiben 😛

    Gefällt mir

    • xayriel sagt:

      Ich bin froh, wenn ich einen Artikel pro Tag schaffe und am Wochenende klappt’s fast nie, da ist die Familie die Nummer 1. Und manchmal passiert auch einfach gar nichts aufregendes 😉

      Gefällt mir

      • Engelchen sagt:

        Ich schreib meist nichtmal einen Artikel pro Tag, dafür an manchen Tagen dann drei. Soll ja Spass machen und keine Arbeit sein. Wollte nur mitteilen, dass ich mich über neue Beiträge freue 😉

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s