Kekse

Warum haben wir eigentlich nie das da, worauf ich gerade Lust habe? Gerade sind es Chocolate Chip Cookies. Vor einer Stunde war es Blumenkohl. Heute mittag hätte ich für Nektarinen morden können.

Es ist derzeit echt schlimm. Ich sehe ein Bild von etwas oder einen Werbespot im Fernsehen und will genau das haben. Und alles, worauf ich sonst immer Appetit habe, mag ich gerade gar nicht mehr.

Vielleicht sollte ich direkt in den Supermarkt ziehen?

Advertisements

2 Kommentare zu “Kekse

  1. Katja sagt:

    Irgendwie beruhigend, dass es nicht nur mir so geht! 😉 Genau das gleiche hätte ich auch schreiben können, nur evtl. mit anderen Gelüsten. Hoffe, das wird nicht noch schlimmer! Habe gestern seit 2009 abgelaufenen Grieß aus dem Schrank gefischt, weil ich so Hunger auf Grießbrei hatte. Wünsche Dir viel Spaß beim EInkaufen! 🙂

    Gefällt mir

  2. xayriel sagt:

    Dankeschön. Es ist halt doof, dass es so gar nicht meine gewohnten Gelüste sind und wir eben auch gar nix entsprechendes im Haus haben. Und natürlich ist der Drang nach irgendwas immer dann am heftigsten, wenn die Geschäfte gerade zu gemacht haben.
    Und meiner Erfahrung nach wird es jedenfalls nicht besser 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s