Hebammenvorsorge

Heute hatte ich wieder einen Termin bei meiner Hebamme, zum Glück zu einer solch verträglichen Zeit wie 11 Uhr. Sie las ganz aufmerksam den Bogen von der Feindiagnostik und fragte mich, wie es war. Ich erzählte ihr die Geschichte und sie war auch ein wenig entgeistert.

Sie untersuchte dann meinen Bauch und bestätigte meine Vermutung, dass der Krümel aufrecht mit dem Rücken voran liegt und ich ihn deswegen eher selten und nicht mehr so dolle spüre. Wir lauschten dann noch ein wenig den kräftigen Herztönen, was mich unglaublich beruhigte.

Sie empfahl mir noch Yoga, was gegen meine Rückenschmerzen helfen soll. Schau ich mir demnächst mal an. Kostet 55 Euro für 5 Sitzungen und wird wohl als Vorsorgeleistung von der Krankenkasse angerechnet, so dass ich evtl. sogar etwas davon wiederbekomme. Aber da muss ich mich noch mal schlau machen.

Der Rest war auch alles in Ordnung, und den nächsten Termin bei ihr hab ich dann im neuen Jahr. Es war total seltsam, ihr bei der Verabschiedung bereits frohe Weihnachten und einen guten Rutsch zu wünschen.

Weia, wie die Zeit vergeht o.O

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s