Frustriert

Ich hab die Nase gestrichen voll. Nicht nur, dass mir diese elende Warterei gehörig auf den Keks geht, sondern mittlerweile habe ich auch keinen Bock mehr, schwanger zu sein.

Ich hab seit Wochen nicht mehr richtig geschlafen. Mir tut mein Kreuzbein jeden Tag mehr weh und ich weiß nicht, wie ich stehen, sitzen oder liegen soll. Ich versuche die Schmerzen in der Hüfte durch Umlagerung zu lindern, aber das einzige, was das bringt, sind verspannte Schultern, die wiederum in den Nacken ausstrahlen und mir tierische Kopfschmerzen verursachen.

Die seit mehr oder weniger zwei Wochen anhaltenden, absolut nichts außer Schmerzen bringenden Wehen nerven. Das Sodbrennen ist mittlerweile unerträglich. Egal, was ich esse, ich werfe vorsorglich ein paar Bullrichsalztabletten ein, mindestens 10 Stück pro Tag, häufiger sind es aber um die 20. Die helfen jedoch nur bedingt und oft genug steht mir die Suppe in der Kehle, ab und zu auch darüber hinaus.

Ich möchte am liebsten schreien, weinen und etwas kaputt schlagen. Ich überlege, ob ich ins Krankenhaus fahre und die Ärzte dort anbettel, endlich das Ding aus mir rauszuholen.

Ich will nicht mehr schwanger sein, der Zauber ist verflogen. Ich will endlich wieder meinen Körper für mich haben. Ich will nicht mehr die ständigen Tritte in den Magen, gegen die Rippen, auf die Blase. Ich will wieder normal atmen, mich bücken, mir meine verdammten Schuhe alleine zubinden können. Ich will wieder normal schlafen können, in der Position, die mir gefällt und nicht, in der ich am wenigsten Tritte bekomme. Ich will wieder das essen können, worauf ich Appetit habe. Ich will bei Schmerzen endlich wieder die wirklich wirksamen Tabletten nehmen können.

Ich will, dass es vorbei ist!

Ich will meine gute Laune zurück!

2 Kommentare zu “Frustriert

  1. Oh ich drücke dir die Daumen, dass der Krümel bald rauskommt. Dem scheint es dort einfach zu gut zu gefallen 😉

    Gefällt mir

  2. Miss Mami sagt:

    Ohje, du Arme. Ich hoffe, das es bald los geht.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s