Sie werden ja so schnell groß

Und leider ist das wahr.

Mein Mädchen ist jetzt genau eine Woche alt und hat schon eine Riesenentwicklung hinter sich. Bestanden die ersten Tage nur aus Schlafen, Trinken und Windeln vollhauen, so wird jetzt schon intensiv geschaut.

Ständig sind die Augen offen und sie schaut alles genau an, hat dabei immer einen erstaunten Ausdruck im Gesicht. Ich schaue ihr dabei mit einem ebenso erstaunten Gesichtsausdruck zu, fasziniert von diesem kleinen Wunder.

Die vielen Eindrücke müssen jedoch auch verarbeitet werden und das kann ganz schön anstrengend sein. Denn sie will ständig an die Brust, kommt nicht zur Ruhe, strampelt ohne Unterlass. Gestern war es ganz schlimm, da ging das Theater von 18 bis 24 Uhr. Dafür hat sie dann heute bis kurz vor 12 Uhr geschlafen, wurde nur einmal wach, um zu trinken.
Fanden meine Brüste gar nicht lustig, haben die sich doch mittlerweile auf einen 2-Stunden-Rhythmus eingestellt.

Heute war sie drauf und dran, das gestrige Theater zu wiederholen, aber nicht mit mir. Ich holte mein Tragetuch raus, packte das Kind hinein, fummelte alles zurecht und als ich wenig viel später, ein wenig aus der Übung, fertig war, schlief das Kindlein friedlich. So muss das.

Allerdings hatte ich gehofft, ich könnte ein wenig länger auf das Tragetuch verzichten, aber sie werden ja so schnell groß *seufz*

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sie werden ja so schnell groß

  1. Mama-I sagt:

    Ohja, das werden sie, und wie….

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s