Was am Ende übrig bleibt

von einer Ehe sind drei mittlerweile verwelkte rote Rosen, die mir mein Mann zu unserem 9. Hochzeitstag am 5. November geschenkt hat.

DSCN0507

Vielen Dank für die lieben Kommentare, sie helfen. Trotzdem geht es mir nicht gut, ich habe kaum geschlafen, weine viel und kümmere mich um meine Tochter. Ich weiß immer noch nicht, wie es weiter geht, mir fehlt zu allem die Kraft. Ich mag nichts essen, es würde doch nur nach Pappe schmecken. Manchmal muss ich mich ans Atmen erinnern. Das ist alles so unwirklich, das kann doch nur ein böser Traum sein.

Aber mancher Traum hat kein Erwachen.

7 Kommentare zu “Was am Ende übrig bleibt

  1. Xariel, wirklich: Wenn wir was tun können, sag es. Und wenn es um rein organisatorische Dinge geht. Wir denken an dich, du bist NICHT allein!

    Gefällt mir

  2. kueken0709 sagt:

    Ja, da hat Feuervogel recht! Es ist einfach richtiger Mist, den du gerade durchleben musst…

    Gefällt mir

  3. xayriel sagt:

    Im Moment hilft die gedankliche Unterstützung am meisten. Ich muss das hier erstmal alles sortieren, da gibt es derzeit zu viele Unbekannte. Ich spiele mit dem Gedanken, in der Vorweihnachtszeit eine Deutschlandtour zu machen und jeden Blogger zu besuchen, der sich nicht schnell genug duckt 😉 aber vermutlich verlässt mich in letzter Sekunde wieder der Mut dazu.

    Gefällt mir

  4. Oh nein, ich weiß gar nicht was ich sagen soll… 😦
    Ich schicke Dir ganz viel Kraft, Mut und Gedankenentwirrelexir ♥
    Du kannst Dich ruhig melden, wenn ich Dir irgendwie helfen kann & auch hier wärst Du herzlich Willkommen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s