Xayriel

Ich mag es, mein Essen mit einem Teelöffel oder einer langzinkigen Gabel zu essen, große Löffel sind mir zuwider. Ich halte Gabel oder Löffel grundsätzlich in der rechten Hand.

Es versetzt mir jedesmal einen Stich, wenn ich sehe, wie jemand ein Taschenbuch ganz aufschlägt und so einen Knick in den Buchrücken macht. Eselsohren in Büchern zählen für mich unter schwere Körperverletzung.

Ich liebe den Geruch nach nassem Sand, der nach einem Sommerschauer entsteht, wenn es länger nicht mehr geregnet hat. Ich mag den Duft frischgebrühten Kaffees, trinke aber fast nur Tee.

Ich habe ein Faible für Nagellack und besitze rund 30 Fläschchen. Ich bevorzuge dabei dunkle Farben, die hellste in meinem Besitz ist ein sattes Weinrot. Ich kann keinen Drogeriemarkt besuchen, ohne nicht mindestens einmal die verfügbaren Nagellacke zu checken.

Für den ganzen anderen Rest kann ich nichts.
Ehrlich!

Ein Kommentar zu “Xayriel

  1. blumenelfe sagt:

    Huhu 🙂

    Ich hab keine Ahnung ob Du Tags magst oder nicht, aber ich habe Dich einfach mal nominiert. Wenn Du Lust hast, kannst Du es Dir ja mal ansehen und wenn nicht… dann nicht 😉

    Liebe Grüße
    http://wp.me/p3KmCf-1kW

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s