Frohe Festtage

Es ist jedes Jahr dasselbe: Urplötzlich ist wieder Weihnachten!

Ich wünsche allen schöne und besinnliche Festtage, ohne Stress und Streitereien, dafür aber mit Geschenken, über die ihr euch wirklich freuen könnt, eventuell ist sogar der eine oder andere langgehegte und endlich erfüllte Wunsch dabei. Haut ordentlich beim Essen rein, aber nicht zuviel, mit Bauchgrimmen auf der Couch liegen ist auch doof. Schaut euch Drei Haselnüsse für Aschenbrödel an (bspw. heute 20:15 auf einsfestival oder morgen 9:00 auf rbb oder 16:25 auf mdr). Sagt euren Lieben, dass ihr sie gern habt und seid ein weniger nachsichtiger als sonst, wenn durch den Vorweihnachtsstress die Nerven einzelner Familienmitglieder blank liegen, vielleicht sind eine Umarmung und ein herzliches Danke hilfreicher als eine bissige Bemerkung.

Alles wird gut 🙂